LA MORANDINA - Piemont

Die Geschichte der Weinbauern „Morandindi“ geht zurück auf das Jahr 1600, seit 1988 betreibt nun Giulio Morando und sein Bruder die Kellerei in der am dichtsten mit Weinreben bepflanzten Gegend Italiens. Sie verfügen über 20 Hektar sehr kalk- und tuffhaltige Böden die es erlauben eine Spitzenqualität zu erzeugen. Produziert werden hochwertigste Weine in ganz geringer Anzahl, insgesamt füllt die Tenuta Langasco

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Shopping Cart
Vininobili