SIGNAE Cesarini Sartori – Sagrantino di Montefalco DOCG 2014

23,50  inkl. MwSt.

Inhalt: 0,75 L

31,33  / L

Bei dem Montefalco Sagrantino von Signae Cesarini Sartori wird vor der Maischegärung eine Kaltmazeration durchgeführt. Hierbei werden unter anderem Tannine aus den Beerenhäuten gelöst die dadurch weicher und samtiger werden. Man arbeitet hier getreu dem Motto nein zur Chemie – ja zur Technik. Sagrantino ist eine äußerst gerbstoffreiche Traube, die durch dieses Verfahren etwas gebändigt wird. Tiefdunkelrot mit violetten, glänzenden Reflexen, im Bukett unglaublich vielschichtig nach reifen blauen Beerenfrüchten, Cassis, Sandlholz, Kakao und balsamischen Noten, im Geschmack mit süßem, gut eingebundenem Tannin und unglaublicher Länge.
Neben Brunello, Barolo, Barbaresco und Amarone gehört der Sagrantino zu den big five Italiens – ein grosser Wein der nach einem guten Stück Fleisch zur Begleitung verlangt, den man unbedingt gekostet haben muss.

Verfügbarkeit: Vorrätig

Kategorien: , ,

Bei dem Montefalco Sagrantino von Signae Cesarini Sartori wird vor der Maischegärung eine Kaltmazeration durchgeführt. Hierbei werden unter anderem Tannine aus den Beerenhäuten gelöst die dadurch weicher und samtiger werden. Man arbeitet hier getreu dem Motto nein zur Chemie – ja zur Technik. Sagrantino ist eine äußerst gerbstoffreiche Traube, die durch dieses Verfahren etwas gebändigt wird. Tiefdunkelrot mit violetten, glänzenden Reflexen, im Bukett unglaublich vielschichtig nach reifen blauen Beerenfrüchten, Cassis, Sandlholz, Kakao und balsamischen Noten, im Geschmack mit süßem, gut eingebundenem Tannin und unglaublicher Länge.
Neben Brunello, Barolo, Barbaresco und Amarone gehört der Sagrantino zu den big five Italiens – ein grosser Wein der nach einem guten Stück Fleisch zur Begleitung verlangt, den man unbedingt gekostet haben muss.

Marke

SIGNAE CESARINI SARTORI - Umbrien

Erst seit Beginn der 2000er Jahre erzeugt die Kellerei Wein der unter eigenem Namen vertrieben wird. Vorher wurden lediglich Trauben produziert, die an lokale Winzer verkauft wurden. Man arbeitet nach dem Motto “nein zur Chemie – ja zur Technik” was dem sympathischen Betreiber Luciano Cesarini als gelerntem Elektroingenieur in die Karten spielt. 
Ebenso werden die meisten Weine als IGT auf den Markt gebracht, was dem Winzer mehr Freiheit lässt, Weine nach dem aktuellen Stand der Technik und den heutigen Geschmacksvorstellungen der Konsumenten zu erzeugen, ohne dabei die Tradition ausser Acht zu lassen.
Die Weine lassen stets Ihre umbrische Herkunft erkennen, sind von allerhöchster Qualität und werden nach den modernsten technischen Verfahren erzeugt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „SIGNAE Cesarini Sartori – Sagrantino di Montefalco DOCG 2014“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Informationen:
Rebsorten: Sagrantino
Ausbau: malolaktische Gärung im Holz, Reifung im grossen Holz und einige Monate in der Flasche
Alkoholgehalt: 15%
Verschluss: Naturkork
Anbau: konventionell
Trinktemperatur: 16°-18°C
Lagerpotenzial: 10 Jahre
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Wein aus Italien / Umbrien
Inverkehrbringer/ Abfüller: Signae Cesarini Sartori, Località Purgatorio, 06035 Torri di Barattano, Gualdo Cattaneo, PG, IT

Shopping Cart
Vininobili