UMATHUM – Heideboden 2019

19,90  inkl. MwSt.

Inhalt: 0,75 L

26,53  / L

Informationen:

Rebsorten: 70% Zweigelt, 16% Blaufränkisch, 14% Cabernet Sauvignon
Ausbau: Barrique
Alkoholgehalt: 12,5%
Verschluss: Glasverschluss
Anbau: konventionell
Trinktemperatur: 18°C
Lagerpotenzial: 10 Jahre
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Wein Österreich
Inverkehrbringer / Abfüller: Weingut Umathum GmbH, St.-Andräer-Str. 7, A-7132 Frauenkirchen

Nicht vorrätig

Informationen:

Rebsorten: 70% Zweigelt, 16% Blaufränkisch, 14% Cabernet Sauvignon
Ausbau: Barrique
Alkoholgehalt: 12,5%
Verschluss: Glasverschluss
Anbau: konventionell
Trinktemperatur: 18°C
Lagerpotenzial: 10 Jahre
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Wein Österreich
Inverkehrbringer / Abfüller: Weingut Umathum GmbH, St.-Andräer-Str. 7, A-7132 Frauenkirchen

Marke

UMATHUM -Burgenland

Bekannt ist das Weingut vor allem für seine authentischen Rotweine, doch es werden auch einige sehr faszinierende Weißweine gekeltert. Mit etwa 85 % der Rebfläche bilden die österreichischen Rotweinsorten Zweigelt, Sankt Laurent und Blaufränkisch den Schwerpunkt der 33 Hektar Rebfläche.
Auf beiden Ufern des Neusiedler See wird eine reichhaltige Vielfalt an verschiedenen Böden von Schiefer, Kalk, Lehm und Kieselstein bewirtschaftet. Die wichtigsten Lagen heißen Ried Hallebühl, Vom Stein, Haideboden und Kirschgarten, wo sich auch die einzige Stein – Terrassenanlage des Burgenlandes befindet.
Das Weingut arbeitet in überschaubaren Strukturen, nach biologischen Richtlinien, die sich an der Philosophie von Rudolf Steiner orientieren.
Das Ziel ist es, reife und gesunde Weintrauben unversehrt in den Keller zu bringen, daher gibt es ausschließlich handverlesene Trauben. Die Kellerarbeit ist schonend und der Ausbau erfolgt vor allem in Holzfässern.
Die hochwertigen Lagenweine kommen erst nach über drei Jahren Lagerung am Weingut zum Verkauf.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „UMATHUM – Heideboden 2019“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Intensives Rubinrot mit dunklem Kern, in der Nase ausgeprägte Frucht nach Kirsche und Johannisbeeren mit Anklängen von Schoko, am Gaumen ebenso Frucht nach Kirschen, mit festem Kern und angenehmer Gerbsäure, lang anhaltend und mild. Diese Cuvée zeigt den Stil der österreichischen Rotweine sehr gut und ist geprägt von heimischen Rebsorten mit feinen Nuancen vom Cabernet.

Shopping Cart
Vininobili